Bei der Triggerpunktbehandlung wird durch Druck auf einen bestimmten verspannten Muskelpunkt eine reflektorische Lockerung der Muskulatur erreicht.